iTunes Radio: CEO von Beats wird neuer Chef

    4

Frische Personalie aus Cupertino: Der CEO von Beats wird neuer Chef bei iTunes Radio.

Ian Rogers übernimmt die Abteilung iTunes Radio von Jeff Robin. Dessen Team hat die Software entwickelt, aus der iTunes entstanden ist. Laut einem Bericht des Wall Street Journal soll Rogers iTunes Radio und Beats Music zusammenführen. Offenbar will sich Apple so gegen Marktführer wie Spotify und Pandora positionieren.

Beats Music

Rogers war vor seinem Job bei Beats für Yahoo tätig. Während er eine neue Aufgabe bekommt, müssen 200 andere Beats-Mitarbeiter die Firma nach dem Aufkauf durch Apple verlassen. Die anderen neuen Beats-Kollegen hat Apple heute mit einer Web-Unterseite auf apple.com wie berichtet begrüßt: „Welcome to the Family“.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.