Anzeige

Perfekt in Schule und Uni tricksen – mit Smartwatch

    5

Im Oktober kommt die iWatch und sie wird wohl ein Fitness-Gadget. Doch kann sie wirklich nur das?

Für Schüler und Studenten bieten die meisten aktuellen Smartwatches bereits Features, die viel zu wenig genutzt werden. Mit diesen modernen Uhren lässt sich vortrefflich in der Penne oder an der Uni schummeln. Auf den ersten Blick ist eine Smartwatch für das ungeschulte Auge (des kurz vor der Pensionierung stehenden Lehrers, hust, räusper – oder Lehrerpraktikantin, die mehr auf ihren Silikonbusen als auf Eure Arme schaut) oft nicht wirklich von einer normalen Uhr zu unterscheiden.

Smartwatch1

Doch hinter der scheinbar harmlosen Fassade – siehe Foto oben – verbirgt sich ein Ungetüm nützliches Werkzeug. Nette PDF-Dokumente finden hier etwa leicht Platz und ein passender Reader ist auch schnell gefunden. Aber auch einfache Fotos von zu lernenden Seiten aus Büchern oder Handschriften lassen sich so leicht (ein-)lesen.

Smartwatch2

Je nach Smartwatch unterscheiden sich die Funktionen natürlich auch, aber wenn die Uhr eine Kamera hat, fertigt Ihr während der Schul-Arbeiten oder Uni-Prüfungen schnell und unauffällig Fotos Eurer Antworten an, die Ihr später vielleicht weitergeben könnt. Manche Geräte besitzen auch einen SIM-Karten-Slot oder sie können über einen Hotspot ins Internet gehen und dort nach Antworten suchen – oder sich über eine Chat-App mit Freunden verbinden, die Euch helfen können. 

smartwatch3

Wenn Ihr es nicht allzu offensichtlich macht, dürfte es für die meisten Lehrer schwer sein, Euch zu erwischen. Durch einen einzigen Knopfdruck wird der Bildschirm mit Browser, WhatsApp oder Foto nämlich wieder zur normalen Uhr. Beweisfoto, hehe:

smartwatch4

Jetzt noch das Kleingedruckte (jaja, schön unter dem letzten Bild dieses Artikels versteckt, aber immerhin): Es ist immer besser, wirklich alles zu lernen und wir empfehlen Euch auch, dies zu tun. Wir übernehmen selbstverständlich keinerlei Verantwortung, falls Ihr auffliegt oder sonst etwas schief geht (kein oder schlechtes Netz zum Beispiel). Also, Leute: Der Rechtsweg ist bei dieser Meldung ausgeschlossen. 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.