Pado: Neuer Bewegungs-Tracker überzeugt uns

    4

Geht Ihr öfters wandern und wollt die abgegangene Strecke sichern und teilen? Die App Pado wurde genau dafür geschaffen.

Die Universal-App trackt Eure Bewegungen und trägt diese danach auf einer Karte ein. Selbstverständlich läuft die Ortserkennung nur dann mit, wenn Ihr sie auch eingeschaltet habt. Nach einer Wanderung speichert Ihr dann die Route unter einem selbst gewählten Namen. Im Menü „Tracks“ findet Ihr  eine Liste aller aufgezeichneten Daten, inklusive Informationen über Distanz, Länge, Datum, Tempo und Höhe.

Pado Screen2

Pado Screen1

Wollt Ihr Euren Freunden von dem Wanderweg berichten? Exportiert Euren Weg einfach als GPX- oder KML-Datei und versendet sie per Mail. Außerdem lassen sich Aktionen festlegen, die bei gewissen Events eintreten. So kann Musik gestartet oder die Aufzeichnung automatisch begonnen/beendet werden. Im Menü „Statistik“ werden alle Touren zusammengefasst und in übersichtlichen Grafiken festgehalten. Damit die Daten nicht verloren gehen, können sie über die iCloud synchronisiert und gesichert werden. Eine überzeugende App mit vielen Funktionen! (ab iPhone 4, ab iOS 5.1.1, deutsch)

Pado
Gesundheit und Fitness
uni
(63)
9 MB
2,29 €
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.