Anzeige

WhatsApp: Telefonate via E-Plus ab April [INFOS, TARIF]

    11

WhatsApp und E-Plus haben sich wie berichtet auf eine Zusammenarbeit verständigt. Nun gibt es erste Infos.

Dabei geht es um Telefonate über WhatsApp, die der Messenger in Zusammenarbeit mit E-Plus in Deutschland anbieten wird. Wie das Handelsbatt online berichtet, will E-Plus für WhatsApp-Kunden spezielle Prepaid-Karten anbieten. Dabei soll das Datenvolumen nicht beschränkt werden:

„Geplant ist demnach die Einführung einer Prepaid-Karte mit einer WhatsApp-Option quasi zum Nulltarif. Denn alle Texte, Bilder und Videos, die über die App verschickt werden, werden nicht auf das gekaufte Datenvolumen angerechnet.“

Selbst wenn die Prepaid-Karte auf Null ist, kann WhatsApp weiter genutzt werden, heißt es aus E-Plus-Kreisen. Der Marktstart soll schon Anfang April erfolgen. Die Infos wurden der Wirtschaftswoche auf Anfrage von E-Plus bestätigt. Einzelne Preis-Details zu den Prepaid-Karten gibt es aber derzeit noch nicht. 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.