Rotolla: Wie Tetris – aber mit einem cleveren Twist

    0

Weiter geht’s jetzt gleich mal mit einer App-Neuvorstellung, die Tetris-Fans erfreuen durfte. Und nicht nur die!

Rotolla kostet 1,79 Euro und ist universal. Das Spielprinzip: Die farbigen Blöcke erscheinen in zufälligen Formen in der Mitte und bewegen sich schrittweise nach außen. Treffen sie irgendwo auf, bleiben sie liegen. Anfangs ist die Bewegungs-Geschwindigkeit noch sehr gering, aber schon bald ist es schwer, den neuen Farben und Blöcken zu folgen. Sobald sich zwei gleichfarbige Blöcke berühren, verschwinden diese und machen Platz für mehr Blöcke.

Die Steuerung ist simpel: Links tippen, um die Blöcke nach links zu rotieren. Für rechts gilt das selbe. Das Spielfeld könnt Ihr wahlweise aus der Vogel-Perspektive oder im 3D-Modus betrachten. Auch Game-Center-Erfolge und Bestenlisten sind verbaut. Das Rundum-Paket von Rotolla gefällt uns: geladen, gespielt, für gut befunden.


(Direkt-Link zum Video

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig