Neu in iOS 6: Alben in Musik-App komplett laden

Datum: 18. Juli 2012 um 17:06 Uhr | Autor:  | Tags: , , , , , , | Artikel kommentieren


Ein neues Feature in iOS 6 hat eine Extra-Meldung verdient. Es dürfte alle iPod-Liebhaber interessieren.

Der Kauf von Songs wird nun schneller und einfacher. Möglich macht es ein neuer Button, der am Ende eines Albums gelistet wird. Er trägt den Titel “Complete My Album”. Und macht genau das, was er verspricht. Ihr müsst die Musik-App nicht mehr Richtung iTunes Store verlassen, um das ganze Album nachzuladen, falls Ihr bisher nur ein, zwei Titel davon hattet. 9to5Mac ist dazu aufgefallen, dass es allerdings nur funktioniert, wenn Ihr über den Album-Reiter in der Musik-App nach unten scrollt. Eine direkte Vorschau in der Musik-App ist offenbar nicht vor dem Kauf vorgesehen. Da hilft dann nur die iTunes-App selbst. Das könnte sich aber mit der nächsten Beta schon ändern. Auffällig auch: iTunes-Match-User kommen mit diesem neuen Feature noch nicht zu Zug. Andersrum: In der iTunes-App gibt es jetzt einen “Listen”-Button. Hier könnt Ihr einen Song, so Ihr ihn schon geladen habt, auch hören – ohne wiederum zur Musik-App zu wechseln.


Ähnliche Artikel