Pixar-Film ‘Brave’ mit Steve-Jobs-Tribut

Datum: 29. Mai 2012 um 19:02 Uhr | Autor:  | Tags: , , , , | Artikel kommentieren


Im neuen Disney/Pixar-Animationsfilm über ein schottisches Mädchen, das sich selbst sucht, gibt es ein Steve-Jobs-Tribut. Der Brave genannte Film zeigt in einer frühen Fassung im Abspann ein Waldlicht namens Willow (‘will-o’-the-wisp’) rund um den Namen des Apple-Mitbegründers.

Steve Jobs, im Oktober letzten Jahres an den Folgen seiner Pankreas-Krebserkrankung verstorben, war nicht nur bei Apple heimisch, sondern diente auch als CEO und Mitgründer der Pixar Animation Studios. Der Animationsfilm soll im nächsten Monat in den Vereinigten Staaten starten.